Rechtskonformes E-Mail-Marketing

Im Online-Marketing wird vielfach der Versand von Newslettern eingesetzt, um Stammkunden anzusprechen oder Leads zu generieren.

Hier gibt es neben den Datenschutzvorschriften auch die Vorgaben aus dem Wettbewerbsrecht zu beachten. Weil aus dem Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) hervorgeht, dass elektronische Werbung in den allermeisten Fällen nur nach vorhergehender Einwilligung zugesandt werden darf, hat sich das Double-Opt-in-Verfahren (DOI) durchgesetzt.

Bei der rechtskonformen Umsetzung helfen wir Ihnen.

link